Dengue inzwischen auch auf den Males ein Problem

Bedrohte Paradiese und unsere Aktivitäten auf den Malediven

Moderator: A-Team

Antworten
Benutzeravatar
Caro
Profi
Profi
Beiträge: 1502
Registriert: 16 Mär 2007 16:17
Wohnort: München

Dengue inzwischen auch auf den Males ein Problem

Beitrag von Caro » 18 Jul 2013 19:11

Liebe Freunde,

in "meinem" Inselparadies war Dengue bislang nie ein Problem !!!!
Aber durch die unnatürlich heftigen Regenfälle in ALLEN "Jahreszeiten" (den Monsun dreht´s seit ungefähr 3 Jahren wie es gerade lustig ist :roll: ) haben jetzt auch die Fiebermücken ideale Bedingungen.

http://www.haveeru.com.mv/dengue/50041

Liebe Grüße
Caro
"Auch wenn es gelänge, die Tiere vor uns zu schützen, hätten wir nichts erreicht. Erst wenn es uns gelingt, die Tiere nicht mehr schützen zu müssen, sind wir am Ziel. Dann haben wir etwas verändert: UNS !" Zitat von Michael Aufhauser

Benutzeravatar
Dr. Robert Hofrichter
Geschäftsführer
Geschäftsführer
Beiträge: 5608
Registriert: 08 Sep 2006 13:44
Kontaktdaten:

Re: Dengue inzwischen auch auf den Males ein Problem

Beitrag von Dr. Robert Hofrichter » 19 Jul 2013 06:56

Danke für den Hinweis, liebe Caro, ich werde mich vor dem Februar (da ist die nächste Tour geplant) rechtzeitig informieren... Denn ohne diverse Inselbesuche wäre es für mich viel weniger interessant. Auf den Tauchbooten hingegen ist es wohl weniger ein Problem.
Die ... Begeisterung, die wir beim Betrachten der Natur empfinden, ist eine Erinnerung an die Zeit, da wir Tiere, Bäume, Blumen und Erde waren ... das Wissen um unser Einssein mit allem, was die Zeit vor uns verborgen hält. Leo N. Tolstoi

Antworten

Zurück zu „Malediven - mare-mundi Aktivitäten“